Aktuelles

Gottesdienste mit Einzelsegnung in der Herz-Jesu-Kirche

Hier finden Sie die nächsten Termine

 

Gottesdienst mit Einzelsegnung

 

-   für

Gesunde und Kranke

Suchende und Fragende

    Alte und Junge

-  Kirchenferne und Kirchennahe

    Singles und Paare 

    Verheiratete, Getrennte und Geschiedene

    Dich und mich

Einmal im Monat lädt die Katholische Kirche in Herne zur Eucharistiefeier mit der Möglichkeit zur anschließenden Einzelsegnung ein.

 

Dieser Gottesdienst findet in der Regel am 2. Samstag im Monat statt, jeweils um 18.00 Uhr im Rahmen der Vorabendmesse in der Herz Jesu Kirche in der Altenhöfener Straße.

 

Über abweichende Termine werden wir Sie rechtzeitig informieren.

 

Die nächsten Termine sind:

Samstag, 14.10.2017, 18.00 Uhr

Samstag, 11.11.2017, 18.00 Uhr

Samstag, 09.12.2017, 18.00 Uhr

Und im kommenden Jahr (2018) geht es weiter:

Samstag, 13.01.2018, 18.00 Uhr 

...

 

Immer wieder feiern einzelne Paare ihre Gold- oder Silberhochzeit in unseren Kirchen der Stadt Herne. Sie danken Gott für ihren gemeinsamen Weg und lassen sich den besonderen Segen Gottes für den weiteren Lebensweg zusprechen. Wir freuen uns darüber.

Daneben gibt es aber auch viele Menschen, die aus unterschiedlichen Gründen ein solches Fest nicht feiern können. Sei es, dass ein Ehepartner verstorben ist, dass die Ehe zerbrochen ist oder dass sie in einer nicht-ehelichen Partnerschaft leben.

Viele sehnen sich danach, in welcher Lebenssituation auch immer, sich unter den persönlichen Segen Gottes stellen zu können, auf ihrem Lebensweg ohne Partner an der Seite, in ihren neu entstandenen Beziehungen, in der Situation der Krankheit oder eines Schicksalsschlages, in der Sorge um ihnen anvertraute Menschen.

Wir Seelsorgerinnen und Seelsorger möchten alle Menschen, besonders aber diejenigen, die nach Krisen und Lebensbrüchen neu ihren Platz im Leben und in der Kirche suchen, einmal im Monat besonders einladen, die Eucharistie des Sonntags mitzufeiern und sich im Anschluss daran einzeln, als Paar oder als Familie den Segen Gottes zusprechen zu lassen.

Im Anschluss an den Gottesdienst werden einer oder mehrere Priester oder Diakone für den Zuspruch des Segens zur Verfügung stehen. Gerne können Sie Ihr persönliches Anliegen oder Ihre persönliche Lebenssituation nennen, die besonders in den Segen eingeschlossen werden.

Informationen erhalten Sie telefonisch bei Pastor Meinolf Mika, 

Tel. 02323/918 0 611 oder mika@st-dionysius-herne.de.