Familienliturgiekreis

Familienliturgiekreis

Wir stellen uns vor!

  

  
   

 

 

Jeden ersten Sonntag im Monat findet in St Bonifatius um 11.00 Uhr ein Familiengottesdienst statt. Jeden dritten und ggf. fünften Sonntag bieten wir um diese Zeit eine Katechese für Kinder unter der Kirche im Gemeindezentrum an, bevor wir zur Eucharistiefeier nach oben gehen.

 

 

 

Das sind die Kernangebote des Familiengottesdienstkreises zu dem sich zur Zeit ca. 8 Gemeindemitglieder zählen. Neben den Messen und Katechesen gibt es liturgische Angebote für Kinder während der Kartage,des Advents und besondere Aktivitäten beim Gemeindefest. Außerdem tun wir was für unsere Weiterbildung und pflegen die Zusammengehörigkeit durch gemeinsame Spaziergänge und Einkehrtage.

 


Zweimal im Jahr trifft sich der Kreis zur Rückschau auf das vergangene Halbjahr und zur Planung des nächsten. In der Zwischenzeit treffen wir uns zur Vorbereitung der Messen und Katechesen in den kleinen Vorbereitungsteams. Für viele von uns war die Begleitung der eigenen Kinder bis zur ersten Hl. Kommunion der Anstoß zum Mitmachen, für andere ist es die Lust an der Gestaltung verschiedener kindgerechter liturgischer Angebote und wieder andere haben Spaß an der Geselligkeit und dem Austausch mit Gleichgesinnten, auch über den eigenen Glauben. Wir wollen möglichst flexibel arbeiten, damit sich jedes Mitglied einbringen kann, wenn die Zeit es erlaubt, aber auch mal eine Pause eingelegt werden kann.

So arbeiten wir schon 20 Jahre zusammen, haben auch immer unser Angebot erweitert und angepasst und dabei sehr von neuen Mitgliedern, die neue Ideen und Schwung mitbringen, profitiert.

So wollen wir auch den jungen Erwachsenen eine Gelegenheit geben, in den liturgischen Teil ihrer Vorbereitung auf die Firmung einzusteigen und mit uns einen Familiengottesdient oder die Adventssonntage vorzubereiten.

 

Wenn Sie auf uns neugierig geworden sind, freuen wir uns, Sie mal bei uns Willkommen zu heißen. Schauen Sie einfach vorbei oder sprechen Sie uns an!

 

Anprechpersonen: Pastor Markus Wippermann Tel. 52362, Sabrina Janssen 3986942 oder Hildegard Hagemann 916451