Wir bieten Ihnen

Ein Haus fr Kinder

und Raum für Gemeinschaft Hand in Hand für Familien

Wir sind eine katholische Tageseinrichtung für Kinder im Alter von zwei bis sechs Jahren, bestehend aus drei Gruppen.
Grundlage unseres Glaubens und Handelns ist Jesus Christus, von dem wir unser Bild des Menschen ableiten.

Ihre Kinder werden von uns mit ihren individuellen Bedürfnissen, Fertigkeiten und Fähigkeiten in den Mittelpunkt der pädagogischen Arbeit gestellt und als einzigartige, unverwechselbare Persönlichkeiten anerkannt.

Beobachtungen und eine detaillierte Bildungsdokumentation, die für jedes Kind angelegt wird, dienen als Grundlage für die pädagogische Arbeit und sind der Ausgangspunkt für das gesamte pädagogische Handeln.

Mit Engagement, Einfühlungsvermögen, Kreativität und Lebensfreude schaffen wir für Ihre Kinder eine Atmosphäre der Geborgenheit, des Wohlbefindens und des Vertrauens.

Auf dieser Basis gestalten wir mit Ihnen und Ihren Kindern gemeinsam eine individuelle und ganzheitliche Erziehung und Entwicklungsunterstützung, die Ihren Kindern vielfältige Erfahrungsräume eröffnen, die Entwicklung einer harmonischen Persönlichkeit ermöglichen und ein sicheres Fundament für die Zukunft bieten.

Dazu fördern wir die Neugier Ihrer Kinder und eröffnen ihnen Erfahrungsräume, in denen sie sich selbst, ihre Mitmenschen und Gottes Schöpfung entdecken und begreifen können.

Ihre Kinder können bei uns

  • Spaß haben, Kontakte knüpfen, Freunde finden
  • bei gemeinsamen Spaziergängen, Entdeckungen und Experimenten mit allen Sinnen vieles entdecken und lernen
  • laufen, springen, klettern und hüpfen
  • spielen, basteln und bauen
  • singen, tanzen und musizieren
  • erzählen und zuhören
  • Freiheiten genießen, Grenzen erfahren
  • Rituale und Traditionen kennen lernen
  • mit der Schöpfung sorgsam umgehen lernen und
  • in Gemeinschaft den Glauben als Bereicherung für das eigene Handeln erleben. 

Der Kindergarten dient dabei als ein Ort

  • der Wertschätzung und des Vertrauens
  • für gemeinsame Zeit
  • der Akzeptanz und angstfreier Entwicklung
  • der Lebendigkeit und Entspannung
  • des Erlebens und lebensnaher Wirklichkeiten
  • erfahrbarer Demokratie
  • der Freude und Orientierung
  • persönlichkeitsnaher und herzlicher Beziehungen
  • sowie der Fragen und Experimente.

Wie ein roter Faden begleiten uns durch das Jahr:

  • wöchentliches gemeinsames Singen mit allen Kindern im Eingangsbereich oder in der Turnhalle
  • monatlicher Waffeltag für die Kinder
  • gemeinsame Gottesdienste zu unterschiedlichen Anlässen
  • Grillfest zum Kennenlernen
  • Erntedankfest mit Eltern, Kindern und Gemeindemitgliedern
  • Laternenbasteln
  • Allerheiligenaktion mit den Kindern
  • Sankt Martinsumzug mit Eltern, Kindern und Gemeindemitgliedern
  • Adventgestaltung
  • Adventfeier
  • Nikolausfeier mit den Kindern
  • Karnevalsparty und Aschermittwochsaktion mit den Kindern
  • Palmstockbasteln für Palmsonntag
  • Gründonnerstagsfrühstück mit den Kindern
  • Großelternnachmittage
  • Kinderkreuzweg mit den Kindern
  • Feier des Osterfestes mit den Kindern
  • Gruppenausflüge mit Eltern und Kindern
  • ökumenisches Pfarrfamilienfest
  • Wandertage und Ausflugstage in die nähere Umgebung
  • regelmäßige Besuche im Seniorenheim
  • und in ökumenischer Zusammenarbeit mit dem
    Evangelischen Kindergarten "Unterm Regenbogen" an der Poststraße
    sowie mit dem Familienzentrum "Arche Noah" der Kirchengemeinde St. Bonifatius
    Angebote zum gemeinsamen Entdecken und Begreifen von Gottes Schöpfung in christlicher Gemeinschaft.

Unsere Arbeit als Familienzentrum HAND in HAND in Verbundpartnerschaft mit dem Evangelischen Kindergarten "Unterm Regenbogen" an der Poststraße bietet Ihnen die Nutzung eines zusätzlichen vielfältigen Angeobtes, bestehend aus:

Beratungs- und Unterstützungsangebote für Kinder und Familien

  • Aktuelle Informationen und Materialien zu Beratungs- und Therapiemöglichkeiten sowie zur Gesundheits- und Bewegungsförderung
  • Angebote zur interkulturellen Begegnung (z. Bsp. Mutter-Kind-Gruppe, Feste)
  • Erziehungs- und Familienberatung in Zusammenarbeit mit verschiedenen Institutionen
  • Angebote zur Gesundheitsförderung (Ich geh zur U – und Du?, Tiger-Kids)

Kindertagespflege

  • Aktuelle Informationen und Materialien zur Kindertagespflege
  • Vermittlung von Kontakten zu den Herner Tageseltern
  • Informationsveranstaltungen zum Thema „Kindertagespflege“

Familienbildung und Erziehungspartnerschaft

  • Aktuelle Informationen und Materialien zur Eltern- und Familienbildung
  • Kurse zur Stärkung der Erziehungskompetenz (z. Bsp. Rucksackgruppe)
  • Offenes Elterncafé
  • Elternveranstaltungen zu pädagogischen Themen
  • Interkulturell ausgerichtete Aktionen und Veranstaltungen
  • Angebote zur Gesundheits- und Bewegungsförderung

Vereinbarkeit von Familie und Beruf

  • Betreuungsplätze für Kinder ab 2 Jahren
  • Ganztagsbetreuung
  • Warmes Mittagessen
  • Vermittlung von Babysittern
  • Erfassung der Bedarfe hinsichtlich der Betreuungs- und Öffnungszeiten
  • Notfallbetreuung für Geschwisterkinder