Aktuelles

6 neue Ministranten am 24. November 2019 in St. Bonifatius eingeführt!

Das sind sie, die sechs Neuen, vorne von links: Urs, Stella, Hendrik, Johannes, Mia und Jan mit den drei Leitern Celina, Marcel und Viktoria sowie Vikar Christian Schmidtke nach der feierlichen Einführung und ihrem ersten Dienst am Altar im festlichen Gottesdienst!

 

Nach ihrer ersten heiligen Kommunion am 19. Mai haben sie sich mit Messdienerleiter Marcel auf den langen Weg bis heute gemacht. Regelmäßige Treffen mit Theorie und Praxis, Lernen und Üben standen auf dem Plan.

 

Mit gutem Gefühl, bestens ausgebildet und fit zu sein, aber trotzdem mit einer gewissen verständlichen Aufregung zogen sie am heutigen Christkönigsfest mit den anderen in die gut gefüllte Kirche ein. Die Gemeinde begrüßte und ermutigte sie mit einem Applaus.

Vikar Christian Schmidtke betonte, dass sie keine Angst zu haben brauchen, Fehler zu machen und mit einem zwinkernden Auge, dass die Gottesdienstbesucher nicht meckern dürfen, sonst müssen sie es erstmal selbst besser machen.

 

Nach der Predigt weihte Vikar Schmidtke die Plaketten, die den Neuen dann nach der gemeinsamen Bestätigung, dass sie bereit sind, den Ministrantendienst zu übernehmen, umgehängt wurden.

 

Die ersten Dienste bei der Gabenbereitung, Kelch und Brotschale bringen, Wein- und Wasser anreichen und dem Priester beim Händewaschen behilflich sein, übernahmen Mia und Hendrik. Johannes brachte das Messbuch zum Altar und übernahm zusammen mit Stella das Schellen bei der Wandlung. Jan und Urs räumten nach der Kommunion den Altar ab. Jeder hat einen Dienst übernommen und alles hat gut geklappt!

 

Anschließend gab es noch ein gemütliches Beisammensein mit den anderen Messdienern und den Eltern mit leckerer Pizza und fröhlichem Austausch.

 

 

An dieser Stelle sei den neuen Ministrant/innen mit Glück- und Segenswünschen herzlich gratuliert. Wir wünschen viel Freude und Ausdauer mit vielen schönen Erlebnissen bei diesem wichtigen Dienst in der Kirche und auch in der Gemeinschaft der Messdiener!